Dina Wittfoth im Personality Talks

#46 Frag Dina, wie können wir Ressourcen sparen?

In „Frag Dina“ stellen wir der Emotionsforscherin, Neurowissenschaftlerin und Psychologin Dina Wittfoth jeden Monat eine Frage. Dieses Mal sprechen wir mit Dina über das Thema Nachhaltigkeit und den Umgang mit Ressourcen.

In diese Folge von „Frag Dina“ spreche ich mit Dina Wittfoth, Neurowissenschaftlerin und Emotionsforscherin, über das Thema Nachhaltigkeit

Wir sprechen darüber…

  • wie wir Nachhaltigkeit in unser Leben integrieren können ohne zu perfektionistisch zu werden,
  • wie wichtig der nachhaltige Umgang mit den eigenen Ressourcen ist,
  • wie nachhaltiges Arbeiten aussehen kann,
  • wie überflüssig zu viele Meetings sind,
  • wie wichtig das Festlegen der eigenen Prioritäten ist,
  • und warum auch in Sachen Nachhaltigkeit „ein Schritt nach dem anderen“ die beste Lösung ist!


Buchtipp dieser Folge:

„Das Weltretter-ABC“ von Bettina Schuler und Anne Weiss


Wichtigstes Learning aus dieser Folge:

One step at a time & die eigenen Prioritäten festlegen. 

Du findest den Podcast wie immer auf Spotify & iTunes. Wir freuen uns, wenn du den Podcast abonnierst und eine Bewertung da lässt.

0 Kommentare zu “#46 Frag Dina, wie können wir Ressourcen sparen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.