Mirjam Wagner steht lachend an eine Wand gelehnt. daneben Buch von ihr Yin for Life

Yin for Life – das neue Buch von Mirjam Wagner

Die beliebte Yin-Yogalehrerin Mirjam Wagner hat ihr erstes Buch veröffentlicht. „Yin for Life“ ist ein Begleiter für Frauen in allen Lebenslagen und ein Leitfaden für ein körperlich und seelisch befreites Leben voller innerer Stärke. Verwoben mit ihrer eigenen Geschichte, ist das Buch ein Aufruf an uns alle, so zu leben, wie wir es uns im tiefsten Inneren wünschen.

Warum sind wir Frauen uns oft so unsicher, wenn es um die eigenen Begabung und Stärke geht? Warum füllen wir unserer Todo-Listen und rennen beständig durch die Gegend, um alles zu erfüllen, was man uns auflädt? Warum orientieren wir uns so sehr im Außen statt auf die eigenen Stimme zu hören? Auf all diese Fragen findet das Buch „Yin for Life“ eine Antwort. Mirjam Wagner, Yin-Yogalehrerin, Osteopathin und Expertin für Chinesische Medizin erzählt anhand ihrer eigenen Geschichte, wie sie gelernt hat ihrem weiblichen Körper zu vertrauen, mit Emotionen umzugehen und welche Rolle körperlicher Schmerz spielt.

Yin for Life – einen gesunden Lebensstil etablieren

Neben ihrer eigenen Geschichte, die Scham, Schuld und Zurückhaltung gleichermaßen beinhaltet wie Stärke, Wilde und Freiheit, ist es der Autorin ein besonderes Anliegen den weiblichen Körper zu erklären. So können wir, wenn wir ein Grundverständis davon haben, was Knochen, Muskeln, Faszien und Hormone im Körper bewirken, besser verstehen, was uns gut tut und wie wir einen gesunden Lebensstil etablieren. Insbesondere das Kapitel rund um die Hormone ist augenöffnend. Kortisol, das Stresshormon, wird auf Dauer zum Problem, weil es Yin-Qualitäten in unserem Körper zerstört und uns immer dünnhäutiger und anfälliger werden lässt. Und wusstest du, dass bei Überanstrengung der Körper zwischen der Produktion von Kortisol und Sex-Hormonen wählt und dabei immer Kortisol den Vortritt gibt?

„Many of us seem to be in a lifelong destructive relationship with ourselves, cut off from our true source and lost in an inner ocean of self-doubt, emotional conflict and a deeply rooted need to please others.“

Mirjam Wagner

Wir alle tragen verschiedene Qualitäten in uns, die je nach Situation, an die Oberfläche wollen. Meist geben wir den Gefühlen oder Qualitäten Raum, mit denen wir fein sind, die uns gefallen. Mirjam Wagner lädt uns über das Konzept der Feminine Archetypes dazu ein, allen Seiten des Frau-Seins gegenüber offen zu sein. So sind die sieben femininen Archeytypen aus der griechischen Mythologie, die in die drei Gruppen „vulneralble Goddesses“, „Virgin Goddesses“ und „Alchemical Goddesses“ einteilt werden können, eine Einladung die vielen verschiedenen Seiten an sich selbst zu entdecken.

Die Arbeit mit den Göttinnen und das Verständnis für deren Muster und Verhaltensweisen, kann dabei helfen zu erkennen, welche Kräfte uns selbst dorthin gebracht haben, wo wir gerade sind und welche Qualitäten wir mehr in unser Leben einladen möchten.

„This is the main reason I have out the effort, time and energy into this book: to share my personal journey with you and lay out the ocean of possibilities that being born as a woman can offer us.“

Mirjam Wagner

Weich und stark zugleich

Und natürlich kommt dieses Buch nicht ohne viel Yin-Wissen, Erklärungen rund um Meridiane und die passenden Übungen aus. Im Übungsteil hat die Autorin zu jedem Körperbereich vier Übungen ausgesucht, die darauf angelegt sind ihre therapeutische Wirkung zu entfalten. Therapeutisch ist Yin auch deshalb, weil wir die Posen nach individuellen Bedürfnissen anpassen können und in den Haltungen verweilen bis das Gewebe, der Atem und die Seele weich werden.

Warum haben wir gerade dieses Buch ausgewählt in einer Ausgabe, in der es um Stärke geht? Natürlich weil wir fest daran glauben, dass wir für nachhaltige und beständige innere Stärke weg müssen von einem sehr Yang-betonten Lebensstil. Es ist ein großer Gewinn, wenn wir es uns als Frauen erlauben, immer wieder und regelmäßig loszulassen, um in unsere Kraft zu kommen. Mirjam Wagners Buch ist ein wundervoller Beitrag hin zu mehr weichem und dennoch starkem Frau-Sein.

Yin for Life
Mirjam Wagner
Independently published (15. Januar 2021)
Englisch, 182 Seiten

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Dharma-Talk mit Mirjam Wagner
Yin Yoga – unsere drei Lieblingsübungen
Yoga Nidra – ein Gastbeitrag von Eric Bennewitz

0 Kommentare zu “Yin for Life – das neue Buch von Mirjam Wagner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.